Eisspeedwayunion Berlin

Schweden Laberthread 2018

  • was ist denn Piraterna?sind die jetzt pleite oder gehen die Saison an den Start.absteigen sollte ja keiner.

    Nach langem hin und her ist der stark verschuldete Club Piraterna jetzt von der Stadt Motala gerettet worden. Der Stadtrat hat dafür gestimmt. dem Club die Gebäude des Stadions für 4,2 Million SEK abzukaufen und haben so den drohenden Bankrott des Clubs abgewendet.


    Nach dem Abstieg aus der Eliteserien wird Piraterna in der Saison 2018 in der 2. Liga ("Allsvenskan") an den Start gehen. Der Club hat für die neue Saison Kai Huckenbeck unter Vertrag genommen.

  • Neben den von Kevinfan hier zitierten fünf Allsvenskan Clubs wird 2018 nun sogar noch ein sechstes Team mitfahren. Es ist das Team "Norra Speedwayalliansen", ein gemeinsames Projekt von vier Eliteserien Clubs (Rospiggarna, Indianerna, Masarna, und Eskilstuna), die ihren Junioren hier zusätzliche Startmöglichkeiten in der 2. Liga bieten. Die Heimrennen wird das Norra Team abwechselnd auf den Bahnen der vier Eliteserien Clubs fahren.


    Übrigens wird Nässjo SK, der andere Newcomer in der Allsvenskan Liga, mit Fahrermaterial der andern vier Eliteserien Clubs unterstützt (Dackarna, Lejonen, Västervik und Vetlanda). Im Gegensatz zum Norra Team, hat Nässjo eine eigene Speedwaybahn für die Austragung der Heimrennen.


    Der Kader des Teams

    "Norra Speedway Alliansen"

    Rafal Konopka – 2,000

    Timo Salonen – 2,000

    Nike Lunna – 2,000

    Freddie Eriksson – 1,114

    Daniel Henderson – 1,111

    John Lindman – 1,083

    Rasmus Broberg – 0,903

    Robin Norman – 0,500

    Jonatan Grahn – 0,500

    Alexander Liljekvist – 0,500

    Andreas Lindblom – 0,500

    http://eskilstunasmederna.se/n…blir-nytt-allsvenskt-lag/

  • Heute sind die Termine der Elitserie 2018 veröffentlicht worden:


    Elitserien 2018:


    Omgång 1 – 8 maj

    Vetlanda – Masarna

    Västervik – Indianerna

    Smederna – Dackarna

    Lejonen – Rospiggarna


    Omgång 2 – 15 maj

    Dackarna – Lejonen

    Indianerna – Smederna

    Masarna – Västervik

    Rospiggarna-Vetlanda


    Omgång 3 – 22 maj

    Västervik – Vetlanda

    Smederna – Masarna

    Lejonen – Indianerna

    Dackarna – Rospiggarna


    Omgång 4 – 29 maj

    Indianerna – Dackarna

    Masarna – Lejonen

    Vetlanda – Smederna

    Rospiggarna – Västervik


    Omgång 5 – 12 juni

    Smederna – Västervik

    Lejonen – Vetlanda

    Dackarna – Masarna

    Indianerna – Rospiggarna


    Omgång 6 – 19 juni

    Västervik – Smederna

    Vetlanda – Lejonen

    Masarna – Dackarna

    Rospiggarna – Indianerna


    Omgång 7 – 3 juli

    Lejonen – Smederna

    Västervik – Dackarna

    Indianerna – Vetlanda

    Masarna – Rospiggarna


    Omgång 8 – 10 juli

    Smederna – Lejonen

    Dackarna – Västervik

    Vetlanda – Indianerna

    Rospiggarna – Masarna


    Omgång 9 – 17 juli

    Indianerna – Masarna

    Dackarna – Vetlanda

    Lejonen – Västervik

    Smederna – Rospiggarna


    Omgång 10 – 18 juli

    Masarna – Indianerna

    Vetlanda – Dackarna

    Västervik – Lejonen

    Rospiggarna – Smederna


    Omgång 11 – 31 juli

    Dackarna – Indianerna

    Lejonen – Masarna

    Smederna – Vetlanda

    Västervik – Rospiggarna


    Omgång 12 – 7 augusti

    Vetlanda – Västervik

    Masarna – Smederna

    Indianerna – Lejonen

    Rospiggarna-Dackarna


    Omgång 13 – 14 augusti

    Lejonen – Dackarna

    Smederna – Indianerna

    Västervik – Masarna

    Vetlanda – Rospiggarna


    Omgång 14 – 21 augusti

    Masarna – Vetlanda

    Indianerna – Västervik

    Dackarna – Smederna

    Rospiggarna – Lejonen

  • .. und heute folgen die Termine für die Allsvenskan Liga


    Das Team der Nördlichen Speedway Allianz trägt seine Heimrennen abwechselnd auf den Heimbahnen der vier Betreiber-Klubs aus. Der Austragungsort steht dann jeweils in Klammern.

    Im Gegensatz zu den anderen Allsv. Klubs trägt Nässjö seine Heimrennen mittwochs aus, während die Allsvenskan gewöhnlich donnerstags fährt.


    Omgång 1 – 17 maj

    Norra Speedwayalliansen – Griparna (Hallstavik)

    Vargarna – Valsarna

    Piraterna – Nässjö


    Omgång 2 – 23 maj

    Nässjö – Norra Speedwayalliansen

    24 maj

    Griparna – Vargarna

    Valsarna – Piraterna


    Omgång 3 – 31 maj

    Vargarna – Norra Speedwayalliansen

    Piraterna – Griparna

    Valsarna – Nässjö


    Omgång 4 – 13 juni

    Nässjö -Vargarna

    14 juni

    Norra Speedwayalliansen – Piraterna (Kumla)

    Griparna -Valsarna


    Omgång 5 – 27 juni

    Nässjö – Griparna

    28 juni

    Valsarna – Norra Speedwayalliansen

    Vargarna – Piraterna


    Omgång 6 – 5 juli
    Norra Speedwayalliansen -Valsarna (Eskilstuna)

    Piraterna -Vargarna

    Griparna -Nässjö


    Omgång 7 – 26 juli

    Piraterna – Norra Speedwayalliansen

    Valsarna – Griparna

    Vargarna – Nässjö


    Omgång – 1 augusti

    Nässjö – Valsarna

    2 augusti

    Norra Speedwayalliansen – Vargarna (Avesta)

    Griparna – Piraterna


    Omgång 9 – 9 augusti

    Vargarna – Griparna

    Norra Speedwayalliansen – Nässjö (Eskilstuna)

    Piraterna – Valsarna


    Omgång 10 – 15 augusti

    Nässjö – Piraterna

    16 augusti

    Griparna – Norra Speedwayalliansen

    Valsarna – Vargarna

  • Die schwedischen Finals finden am Fr. 03./Sa. 04.August in Eskilstuna statt.


    Einen genauen Zeitplan gibt's noch nicht, aber wahrscheinlich wird es wie folgt sein:


    Fr. 03.08. Schwed. U21-Finale

    Sa. 04.08. Schwed. 80ccm-Finale + Schwed. Finale


    Gewinnt Freddie endlich seinen 1.Meistertitel vor heimischer Kulisse? Überfällig ist der Titel für ihn.


    Beim letzten SM Finale in Eskilstuna 2002 war es Freddie's erste Teilnahme und er wurde auf Anhieb 4. noch vor Tony Rickardsson. Meister wurde damals Niklas Klingberg vor Peter Karlsson und Mikael Karlsson (später Mikael Max).


    Auch beiden 3 SGP's in Eskilstuna kam Freddie immer gut zurecht. 1x stand er sogar auf dem Treppchen.