Hans Weber wirft alles um: 2018 mit neuem Chassis