Eisspeedway WM Berlin

14.09.2013 Stralsund Ostsee Pokal

  • Ostsee-Pokal wird am 14. September aus gefahren.Nun steht es fest: Das am 10.August wegen des Regens ausgefallene Speedwayrennen des MC Nordstern wird am 14.September nachgeholt.„Wir haben uns im Vorstand beraten und wollen den Zuschauern nun etwas Besonderes bieten. Wir organisieren einen Mannschaftsvergleich mit Wittstock. Gefahren wird im Liga-System. Genau so, wie wir uns künftig die Liga vorstellen – nämlich ohne Ausländer“, sagt Vereinsvorsitzender Torsten Berger. Auch Wittstock sei begeistert von der Idee.An der Mannschaftsaufstellung wird derzeit noch gearbeitet. Denn Tobi Busch, Matze Schultz und Maik Hofmann sind ohne die bisher gestarteten Ausländer ja noch kein Team, und so wird nach Verstärkung gesucht. Fakt ist aber, dass in einem allerletzten Finale der vier Besten auch der 46.Ostsee-Pokal ausgefahren wird.Die Karten vom 10. August behalten am 14. September ihre Gültigkeit – so wie es den Zuschauern bei der Regenpleite versprochen wurde.


    Quelle: MC Nordstern Stralsund ihre Homepage

  • Ostsee-Pokal wird am 14. September aus gefahren.Nun steht es fest: Das am 10.August wegen des Regens ausgefallene Speedwayrennen des MC Nordstern wird am 14.September nachgeholt.„Wir haben uns im Vorstand beraten und wollen den Zuschauern nun etwas Besonderes bieten. Wir organisieren einen Mannschaftsvergleich mit Wittstock. Gefahren wird im Liga-System. Genau so, wie wir uns künftig die Liga vorstellen – nämlich ohne Ausländer“, sagt Vereinsvorsitzender Torsten Berger. Auch Wittstock sei begeistert von der Idee.An der Mannschaftsaufstellung wird derzeit noch gearbeitet. Denn Tobi Busch, Matze Schultz und Maik Hofmann sind ohne die bisher gestarteten Ausländer ja noch kein Team, und so wird nach Verstärkung gesucht. Fakt ist aber, dass in einem allerletzten Finale der vier Besten auch der 46.Ostsee-Pokal ausgefahren wird.Die Karten vom 10. August behalten am 14. September ihre Gültigkeit – so wie es den Zuschauern bei der Regenpleite versprochen wurde.


    Quelle: MC Nordstern Stralsund ihre Homepage


    Ostsee-Pokal wird am 14. September aus gefahren.Nun steht es fest: Das am 10.August wegen des Regens ausgefallene Speedwayrennen des MC Nordstern wird am 14.September nachgeholt.„Wir haben uns im Vorstand beraten und wollen den Zuschauern nun etwas Besonderes bieten. Wir organisieren einen Mannschaftsvergleich mit Wittstock. Gefahren wird im Liga-System. Genau so, wie wir uns künftig die Liga vorstellen – nämlich ohne Ausländer“, sagt Vereinsvorsitzender Torsten Berger. Auch Wittstock sei begeistert von der Idee.An der Mannschaftsaufstellung wird derzeit noch gearbeitet. Denn Tobi Busch, Matze Schultz und Maik Hofmann sind ohne die bisher gestarteten Ausländer ja noch kein Team, und so wird nach Verstärkung gesucht. Fakt ist aber, dass in einem allerletzten Finale der vier Besten auch der 46.Ostsee-Pokal ausgefahren wird.Die Karten vom 10. August behalten am 14. September ihre Gültigkeit – so wie es den Zuschauern bei der Regenpleite versprochen wurde.


    Quelle: MC Nordstern Stralsund ihre Homepage :thumbdown:

    JA MEINE HERREN BERGER KARTEN AUF DEN TISCH :thumbdown:

  • Richtig, ich habe gehört, der ostseepokal soll am 12.10 nachgeholt werden.


    Am 14.9 ist wittstock und abends cloppenburg

  • Ich habe gerade nochmal mal auf der seite von speedway.org und auch auf der Wittstocker Seite geguckt.


    Am 14.09 findet kein rennen in wittstock statt aber in cloppenburg. Soweit ich aus den seiten entnehmen könnte.

  • Richtig, ich habe gehört, der ostseepokal soll am 12.10 nachgeholt werden.


    Am 14.9 ist wittstock und abends cloppenburg



    UND WAS WILLST DU UNS DAMIT SAGEN :pillepalle:


    na na, ernst-racing, ist das so schwer zu verstehen ?


    wenn einer (Emil-Racing) oben schreibt, dass angeblich am 14.9. auch in Wittstock ein Rennen ist, und der andere (Eiskalter22) darauf hin bemerkt, dass das gar nicht nicht der Fall ist, dann ist das doch o.k dass er das hier reinschreibt, oder etwa nicht?

  • um auf das eingentliche Thema zurück zu kommen, da bin ich ja schon froh, dass die Stralsunder die Tradition des Osteepokals überhaupt am Leben erhalten. Ursprünglich war das ja eine hochklassige internationale Serie in Mecklenburg-Vorpommern mit drei oder vier Meetings innerhalb von vier Tagen. Davon sind wir leider längst abgekommen, weil Rostock und Neubrandenburg keine Speedwaybahnen mehr haben, aber mit Teterow und Güstrow gäbe es noch zwei potentielle Ausrichter für eine 3er Serie. Aber wo kein Wille (zur Zusammenarbeit) ist, da ist leider auch kein Weg.

  • :lol: Ich frage mich ob die Veranstalter alle unter Drogen stehen , oder hier im Forum alle ungesunde Substanzen zu sich nehmen ? Bundesligafinale....nicht geklärt! Stralsund will Bundesliga ohne Ausländer ! Wittstock fährt Rennen wenn auch andere Veranstalter im Umkreis von 100 km Rennen fahren...Güstrow macht aus den besten Rennen des Jahres eine staubige Zirkusveranstaltung (Pfingstsonntag)....Wola braucht 3h für 14 Läufe....Armes Speedwayostdeutschland ,macht euch selbst kaputt dann brauch ich bloß noch nach Polen und Pardubice fahren. Viel Spass beim Selbstzerstören!!!!

  • Aah da issa ja endlich xD


    Wola vs la ist das angesprochene rennen ... Nur für dich noch einmal


    Erstens wurden 9!!! Der 14 heats wiederholt zweitens gab es mehrere doppelstarter die laut Reglement ca5 Minuten zeit bekommen BEVOR das two minutes warning kommt ... Ergo hat das wenig mit dem Verein Zutun ...


    Jetzt kann er natürlich sagen " aber bei jumpstarts kann der Schiri direkt wieder die zwei Minuten Ansagen "
    Stimmt DER SCHIRI, NICHT DER KLUB !!


    Zum Thema wittstock was kann der Klub dafür das WoFa zeitgleich zu nem Liga rennen ( Wölfe vs Wölfe ;-P ) ein pair speedway ausrichtet ?


    Das der Termin gewählt wurde hatte übrigens auch seine Gründe da ein paar High Lights kommen sollten und die natürlich selten zeitgleich frei haben


    Zu den anderen Fällen äußer ich mich nicht da ich nicht Vorort war


    Nicht gleich immer quängeln hin und wieder einfach mal fragen warum etwas läuft wie es läuft ;-P

  • Nun ist es offiziell.


    12.10.2013


    Training 10 Uhr
    Start 15 Uhr


    Rein deutscher Clubvergleich.


    Ostseepokal ist Sonderlauf der 4 Punktbesten Fahrer