Posts by juk

    Sel-oleg


    Hast Du auch schon was von den Terminen der kommenden Saison in Pinjar Park Perth gehört?

    Ich habe den Club angemailt, aber noch keine Antwort bekommen.


    Ich bin Ende November/Anfang Dezember zum Urlaub in Western Australia.

    Daher hoffe ich auf ein (oder zwei) Rennen dort an den Wochenenden 16./17.11. oder 30.11./01.12.

    Sorry aber was ist denn mit Tai los ? So So schlecht wie er zu Zeit ist war er ja seit Jahren nicht mehr !

    Er hat eine Lebensmittelvergiftung. Die Fahrt vom Ligarennen in Wroclaw (gegen Lublin) war ein Albtraum für ihn. Er musste sich dauernd übergeben. Nachts um 1:00 Uhr war er an einem Punkt, wo er nicht daran geglaubt hat, überhaupt in Krsko starten zu können.

    Seit Sa.-Mittag ging es ihm aber langsam besser, so dass er beim SGP antreten konnte. Klar, dass einem sowas in den Knochen steckt und man danach noch total schlapp ist. Dafür ist er sogar ganz passabel gefahren, denke ich. Allein der Heat gegen Bartek war Klasse. Man sah aber, dass nach 2-3 Runden die Kraft nachließ.

    Weiß jemand warum Grudziadz in 2 Läufen zu Beginn mit nur einem Fahrer angetreten ist?

    Gut dass du die Frage stellst. Das selbe habe ich mich gestern auch gefragt. Sie hatten doch noch Roman Lachbaum als Nr. 8 in der Aufstellung. Der hätte doch anstelle des gestürzten P.Rolnicki starten kõnnen, oder?

    Was sagen unsere PL Experten?

    Achtung an alle Streamer und vor Ort-Besucher am 21.05.19.


    Das Match Västervik - Indianerna am beginnt bereits um 18:00 Uhr.


    Grund der Startzeitänderung ist das Eishockey-WM-Spiel der Tre Kronor.

    Von Samstag auf Sonntag Nacht soll es ja bis ins Flachland schneien! Da hätte ich mir vom deutschen Teammanager mehr Kreativität erhofft und auf der U21 Position Luca Bauer statt Michi Härtel nominiert! ;)

    😅👍

    Schade für PHB, dass es durch den Sturz "nur" zu Platz 3 gereicht hat.

    Aber der Junge macht seinen Weg. Das stimmt mich zuversichtlich für Masarna.


    Wenn man dann den 250er Paar Sieg beiim Hechtpokal in Teterow durch Henriksson/Wahlqvist zeigt sich auch für Schweden wieder Licht am Ende des Tunnels.

    Eines der wenigen offenen Rennen in Schweden, das vor allem von U21-Fahrern genutzt wird.

    So weit ich weiß ist das 'ne MMA Veranstaltung. Siehe auch cancerfighters.pl

    Ich hoffe du hast wenigstens Karten fürs Derby am 05.05 um 19:00 :breit:

    Danke für die Info.


    Nein, das Derby passt zeitlich nicht.

    War letzte Woche beim ersten Stal-Heimrennen gegen LUB.


    Habe jetzt noch Tickets für:

    GOR-GRU 24.05. und

    GOR-CZĘ 23.08.

    gekauft.

    Mal eine Frage an die Polen-Experten.


    Ich habe gerade Tickets für 2 Matches von Stal Gorzow gekauft. Auf der Ticket-Seite von Stal steht für den 16.06.19, 14:00 Uhr "Charity Meeting der Stars". Kennt jemand dazu Details?

    Na dann mal Daumer drücken, dass Kevin sich für Einsätze empfehlen kann. :thumbup:

    Ich denke, er sollte keine Probleme haben, ins Elitserie-Team zu kommen. Den Vetrag mit Lejonen hat er ja schon.


    Schade nur, dass sich keine anderen deutschen Fahrer in diesem "Schaufenster" für die schwedischen Ligen präsentieren.

    Gut machen würden sich z.B. Lukas Baumann, Ben Ernst (wenn er schon 500cc fahren darf).


    Auch sonst sind keine ausländischen Schweden-Neulinge dabei. Vielleich t ändert sich das ja noch am Samstag zu den Finals. In der Vergangenheit waren manchmal die Team-Aufstellen ganz anders. Manchmal sogar mit Elitserie-Schwergewichten dabei.

    Team-Aufstellungen für den Lag Cup in Vetlanda


    Quali 1, Donnerstag 18.04, 15.00


    Dackarna / rot

    1. Joel Kling

    2. Kacper Gomolski

    3. Artur Czaja

    4. Jesse Mustonen

    5. Lasse Fredriksen

    Västervik Speedway / blau

    1. John Lindman

    2. Anton Karlsson

    3. Joel Larsson

    4. Philip Olofsson

    5. tba

    Lejonen / weiß

    1.Jason Jörgensen

    2.Mathias Thörnblom

    3.Pawel Hlib

    4.Kevin Wölbert

    5.William Björling

    Vargarna / gelb

    1. Henrik Bergström

    2. Viktor Bergström

    3. Timi Salonen

    4. Dennis Fagerkrantz

    5. Oscar Holstensson



    Quali 2,Donnerstag 18.04, 19.00


    Indianerna / rot

    1.Ludvig Lindgren

    2. Joel Andersson

    3. Jonathan Gran

    4. Christoffer Selvin

    5. Lasse Fredriksen

    Vetlanda Speedway / blau

    1.Filip Hjelmland

    2.Andreas Lyager

    3.Victor Palovaara

    4.Johan Jensen

    5.Jonathan Ejnermark


    Eskilstuna Smederna / weiß

    1. Pontus Aspgren

    2. Daniel Hendersson

    3. Linus Eklöf

    4. Alexander Woentin

    5. Johannes Stark

    Masarna / gelb

    1.Kim Nilsson

    2.Alexander Liljekvist

    3.Emil Millberg

    4.Jesper Persson

    5.Philip Hellström-Bängs

    Weiß jemand die Startzeit von der SEC-Quali. am 27.04. in Poznan?

    Auf der Club-Homepage von Poznan ist das Rennen mit keiner Silbe erwähnt.

    Vetlanda macht in Gorzow ein 3-tägiges Trainingslager vom 25.-27.03.19.

    Da stoßen dann auch die Neuzugänge Troy Batchelor und Andreas Lyager dazu.


    Am Mi, 27.03. soll das Trainingslager mit einem Testmatch gegen Stal Gorzow abgeschlossen werden.

    Nicht zu vergessen,früher waren die Eismaschinen hinten ohne Federung,da fuhr Jarmo ganz aussen auf frischem Eis,

    mit wahnsinnig Speed ,an allen vorbei,spektakulär,werde ich nie vergessen

    Ja genau, seine Fahrten ganz außen ( und nicht nur auf frischem Eis) - einfach Klasse.


    Es wurde gemunkelt, er habe die linke Seite des Lenkers ein paar Zentimeter kürzer gesägt, um sich noch weiter in die Kurve legen zu können. Ob's wirklich stimmt weiß ich allerdings nicht. Klingt aber glaubhaft.


    Er ist mir bei meinem allerersten Eisspeedwayrennen (Feb. 1990 Berlin Wilmersdorf) wegen der spektakulären Fahrweise am meisten in Erinnerung geblieben. Ich stand damals am Oberen Ring, von wo aus man die Kurven wunderbar einsehen konnte.

    Auf dem Scheitelpunkt der Kurve dachte man immer, sein Verfolger ist vorbei. Auf den letzten 5 m am Kurvenausgang war Jarmo dann aufgrund des höheren Speeds doch wieder vorn. Einfach toll.


    Habe ihn übrigens im vergangenen Jahr in Berlin unter den Zuschauern in der 1.Kurve gesehen.