Langbahn Laberfred 2020

  • langbahn war früher als noch die guten speedwayfahrer wie olsen mauger nielsen wigg briggs u.s.w. fuhren intresant

    da hast du wohl Smolis WM-Sieg in Mühldorf verpasst ,das Rennen wird wohl so schnell nicht zu toppen sein oder die Rennen in Werlte , Schessel DM , Vechta usw .wenn die da zu Fünft oder 6 Fahrer in die erste Ecke blasen ,und dann noch die Gespanne dazu ,absoluter Wahnsinn ist das ,nicht zu vergessen die vielen Grasbahnrennen in Holland die beinahe bei jedem Wetter stattfinden , nein da kommt die Kurzbahn bei weiten nicht mit , die GP gehen ja gerade so...:)

  • Ja. Beide haben Teams in polnischer Liga beim klassischen Speedway.

    Sie hatten in den 80ern doch mal Grasbahnrennen in Koscian (bei Leszno).

    Thomas Diehr hatte es übrigens auch mal gewonnen.


    Vielleicht können sie die ja wiederbeleben.

  • ich wahr in mühldorf von smolis sieg auch der von erik wahr schön anzuschauen aber was ich meinte ist das die guten speedwayfahrer keine langbahn mehr fahren es währe ein vergleich wert

  • Dabei müsste doch ein Speedway Grand PRIX auch Mal auf der Langbahn gefahren werden.... Wenn der Langbahn Grand PRIX auch auf Speedwaybahn en gefahren wird 🤔🤔🤔

  • Dabei müsste doch ein Speedway Grand PRIX auch Mal auf der Langbahn gefahren werden.... Wenn der Langbahn Grand PRIX auch auf Speedwaybahn en gefahren wird 🤔🤔🤔

    Der kleine Unterschied ist, dass sich für den Speedway GP genügend Veranstalter finden... ;-)


    Ich war selbst nicht in Wittstock zur Grasbahn EM (? oder was das für ein Rennen mit Langbahnmaschinen war) anwesend, hörte aber zumeist positive Kommentare. Auf großen und breiten 400m Speedwaybahnen sollte ein Langbahnrennen mMn durchaus möglich sein - klar geht dort der speed ein ordentliches Stückchen ab, aber deshalb muss es ja nicht weniger interessant sein. Kann mich noch gut an die Rennen früher in Parchim erinnern - schnell war es, aber so richtig Action in Sinne von Rad-an-Rad Kämpfen gab es auch eher selten.


    Aber jeder so wie er mag. Mir persönlich ist die kurzweilige Action, oder auch der kurzweilige Gänsemarsch auf der Speedwaybahn lieber als Rennen auf 1000 Meter Bahnen.

  • Der kleine Unterschied ist, dass sich für den Speedway GP genügend Veranstalter finden... ;-)


    Ich war selbst nicht in Wittstock zur Grasbahn EM (? oder was das für ein Rennen mit Langbahnmaschinen war) anwesend, hörte aber zumeist positive Kommentare. Auf großen und breiten 400m Speedwaybahnen sollte ein Langbahnrennen mMn durchaus möglich sein - klar geht dort der speed ein ordentliches Stückchen ab, aber deshalb muss es ja nicht weniger interessant sein. Kann mich noch gut an die Rennen früher in Parchim erinnern - schnell war es, aber so richtig Action in Sinne von Rad-an-Rad Kämpfen gab es auch eher selten.


    Aber jeder so wie er mag. Mir persönlich ist die kurzweilige Action, oder auch der kurzweilige Gänsemarsch auf der Speedwaybahn lieber als Rennen auf 1000 Meter Bahnen.

    Ich war in Wittstock. War eines der besten und spannendsten Rennen die ich bisher vesucht habe überholvorgange am laufenden Band 👍 nur am Rande 😅


    Klar am Ende jeder wie er möchte. Wobei z.b. Wittstock mit 400m für mich schon fast eine kurze sandbahn ist...

  • Ich war in Wittstock. War eines der besten und spannendsten Rennen die ich bisher vesucht habe überholvorgange am laufenden Band 👍 nur am Rande 😅


    Klar am Ende jeder wie er möchte. Wobei z.b. Wittstock mit 400m für mich schon fast eine kurze sandbahn ist...

    Sehe ich ähnlich - beim Speedwayrennen braucht es auf der Bahn schon Fahrer auf einem ähnlich Niveau damit die Abstände nicht zu groß werden. Das war bei den Bulirennen leider nicht häufig der Fall, ansonsten bietet die Bahn meistens wirklich gute Rennen mit vielen schnellen Linien. :-)

  • Wittstock war ja auch Original eine Sandbahn...Eine Sand7Langbahn zu betreiben ist schon schwer in dieser Zeit.. da fehlen Fahrer und Rennen......Lübbenau ist da noch ein sehr gutes Beispiel.. aber da sind auch Enduro und Co mit dabei....

  • Wittstock war ja auch Original eine Sandbahn...Eine Sand7Langbahn zu betreiben ist schon schwer in dieser Zeit.. da fehlen Fahrer und Rennen......Lübbenau ist da noch ein sehr gutes Beispiel.. aber da sind auch Enduro und Co mit dabei....

    Oder ludwigslust.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!