Premiership Teamaufstellung 2021

  • 17-05-21 Belle Vue v Sheffield

    17-05-21 King's Lynn v Ipswich

    20-05-21 Ipswich v Belle Vue

    20-05-21 Sheffield v Peterborough

    27-05-21 Ipswich v Sheffield

    31-05-21 Belle Vue v Peterborough

    31-05-21 Wolverhampton v Ipswich

    03-06-21 King's Lynn v Peterborough

    03-06-21 Sheffield v Wolverhampton

    07-06-21 Belle Vue v Wolverhampton

    07-06-21 Peterborough v King's Lynn

    10-06-21 Sheffield v King's Lynn

    17-06-21 Ipswich v Wolverhampton

    17-06-21 King's Lynn v Sheffield

    21-06-21 Peterborough v Ipswich

    21-06-21 Wolverhampton v King's Lynn

    24-06-21 King's Lynn v Belle Vue

    24-06-21 Sheffield v Ipswich

    28-06-21 Belle Vue v King's Lynn

    28-06-21 Peterborough v Wolverhampton

    01-07-21 King's Lynn v Ipswich

    01-07-21 Sheffield v Belle Vue

    05-07-21 Peterborough v Belle Vue

    05-07-21 Wolverhampton v Sheffield

    08-07-21 Ipswich v Belle Vue

    08-07-21 Sheffield v Peterborough

    12-07-21 Belle Vue v Ipswich

    12-07-21 Peterborough v Sheffield

    19-07-21 Peterborough v Ipswich

    19-07-21 Wolverhampton v Belle Vue

    22-07-21 Belle Vue v Wolverhampton

    22-07-21 King's Lynn v Peterborough

    29-07-21 Ipswich v Peterborough

    29-07-21 Sheffield v Wolverhampton

    02-08-21 King's Lynn v Sheffield

    02-08-21 Wolverhampton v Peterborough

    05-08-21 Ipswich v Sheffield

    09-08-21 Belle Vue v Peterborough

    09-08-21 Wolverhampton v King's Lynn

    19-08-21 Ipswich v Wolverhampton

    19-08-21 Sheffield v King's Lynn

    23-08-21 Belle Vue v Ipswich

    23-08-21 Peterborough v Wolverhampton

    26-08-21 King's Lynn v Wolverhampton

    26-08-21 Sheffield v Ipswich

    30-08-21 Belle Vue v Sheffield

    30-08-21 Peterborough v King's Lynn

    30-08-21 Wolverhampton v Ipswich

    02-09-21 Ipswich v King's Lynn

    06-09-21 Peterborough v Sheffield

    06-09-21 Wolverhampton v Belle Vue

    09-09-21 King's Lynn v Belle Vue

    27-09-21 TBC v TBC Premiership POSF.1

    30-09-21 TBC v TBC Premiership POSF.1

    04-10-21 TBC v TBC Premiership POSF.2

    07-10-21 TBC v TBC Premiership POSF.2

    11-10-21 TBC v TBC Premiership Final.1

    14-10-21 TBC v TBC Premiership Final.2

  • Translation (inhaltlich):

    Der beliebte deutsche Rennfahrer Erik Riss hat seine Meinung geändert - er kehrt zu King's Lynn zurück! Riss hatte die Fans enttäuscht, als er ankündigte, dass er dieses Jahr auf Rennen in GB verzichten würde, aber jetzt knallten die Sektkorken, als die Neuigkeiten über seine Rückkehr auftauchten. Erik ist das letzte Puzzlestück im im Mannschaftsgefüge der Minors für die neue Premiership-Saison, die im Mai beginnt.


    "Ich denke, der Verein freut sich, mich wieder zu haben", sagte Riss. „Ich brauchte eine verläßliche Zusage, dass ich dieses Jahr wieder fahren kann, deshalb hatte ich mich ursprünglich auch für Schweden und Dänemark entschieden. Jetzt haben sich aber die Dinge in Großbritannien verbessert und die Voraussetzungen sehen ganz gut aus. Es scheint, als würden wir dieses Jahr in GB Rennen fahren. Ich habe auch immer gesagt, dass es sowohl aus finanzieller Sicht als auch in Bezug auf die Rennen sinnvoller ist, in Großbritannien als in Skandinavien zu fahren. Ich hoffe, alle freuen sich, wenn ich zurückkomme- selbst wenn ich vorher einige mit meiner Absage verärgert haben sollte- das Stars-Management ist über meine Rückkehr mehr als zufrieden.Obwohl Fahrer wie Robert (Lambert) in Großbritannien nicht am Start sind, hat man gute Arbeit geleistet und ein wettbewerbsfähiges Team zusammengestellt. Vor jeder Saison ist es das Ziel des Team-Managements und der Fahrer, bester Ligaverein zu werden- immer wieder von Neuem. Egal wo du fährst- ich glaube nicht, dass ein Verein mit der Einstellung in eine Saison geht, Letzter zu werden.


    Ein glücklicher Stars-Chef Peter Schroeck fügt hinzu: "Wir freuen uns sehr, Erik zurück zu haben, weil er ein wichtiger Leistungsträger der Mannschaft ist und deshalb für uns auch sehr wichtig ist. Erik könnte die zukünftige Nummer 1 für die Stars werden. Man wird sehen, wie er sich entwickelt. Erik und ich kannten uns bereits vorher schon ein wenig durch seinen Vater, mit dem ich in der Vergangenheit Rennen gefahren bin. Als mich mein eigener Weg nach King's Lynn führte, lernten Erik und ich uns näher kennen.

    Auch weil ich weiß, wie es ist, in einem fremden Land zu sein, ist es ganz angenehm und beruhigend, jemanden zu haben, der die selbe Sprache spricht. Ich verstehe mich sehr gut mit Erik und er weiß, dass er mit mir über alles reden kann, was mit Speedway oder mit dem Leben ganz allgemein zu tun hat. “

  • Ipswich hat kurz vor Saisonbeginn das Team nochmal auf einer Position verändert. Für Nicolai Klindt wird nun Jake Allen für die Witches fahren.



    Somit sehen die Mannschaftsaufstellung in der Premiership folgendermaßen aus:


    Belle Vue Aces

    1 Brady Kurtz

    2 Steve Worrall

    3 Dan Bewley

    4 Richie Worrall

    5 Charles Wright

    6 Jay Etheridge

    7 Tom Brennan


    Ipswich Witches

    1 Jason Crump

    2 Cameron Heeps

    3 Jake Allen

    4. Jordan Stewart

    5 Danny King

    6 Anders Rowe

    7 Drew Kemp


    King's Lynn Stars

    1 Craig Cook

    2 Ty Proctor

    3 Lewis Kerr

    4 Thomas Jorgensen

    5 Erik Riss

    6. Lewis Bridger

    7 Ryan Kinsley


    Peterborough Panthers

    1 Bjarne Pedersen

    2 Scott Nicholls

    3 Chris Harris

    4 Hans Andersen

    5 Michael Palm-Toft

    6 Ulrich Ostergaard

    7 Jordan Palin


    Sheffield Tigers

    1 Troy Batchelor

    2 Justin Sedgmen

    3 Adam Ellis

    4. Kyle Howarth

    5. Jack Holder

    6 James Wright

    7 Josh Bates


    Wolverhampton Wolves

    1 Sam Masters

    2 Ryan Douglas

    3 Nick Morris

    4 Luke Becker

    5 Rory Schlein

    6 Broc Nichol

    7 Tom Bacon



    Saisonbeginn ist am Montag (17. Mai 2021) mit zwei Premiership Rennen (Startzeit jeweils um 20:30 Uhr MESZ)


    Belle Vue v Sheffield (live auf dem Britischen EUROSPORT 2)


    King's Lynn v Ipswich

  • Unser britischer Fotografenkollege aus Manchester, der bei Belle Vue der offizielle Track-Fotograf ist, schrieb mir gestern, dass es auf Eurosport 1 UK übertragen werden soll.

    aha, danke ich hatte die Info Eurosport 2. Aber auf jeden Fall ist es EUROSPORT UK, wo das Match am Montag Abend zu sehen sein wird.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!