Posts by pott

    Playoffs ≠ Topteam, wieviele Teams zählst du denn zu „Topteam“? vllt liegt es ja daran das wir da nicht zusammen kommen. Bei mir sind es vllt 4-6, wenn du da 14-16 Franchises zu zählst, ist klar woran es liegt :D


    Ich bin nachher auch dabei, die Bills brauchen zwingend einen Sieg, genau wie die Saints. Ich hoffe das Spiel hält was es verspricht.

    Rodgers ist einer der intelligentesten Menschen im Football und du erklärst mir hier das er dachte ohne Impfung und Erkrankung immunisiert gewesen zu sein? Richtig Alternativen zur Impfung, um genau zu sein ein Mittel bei dem JEDER der etwas mit Medikamenten zu tun explizit öffentlich sagte das es nicht nur nicht geht sondern unverschrieben und damit ohne Anordnung eines Arztes statt zu helfen, sogar zu erheblichen Komplikationen führen kann. Entweder ist ARod doch nicht so übermäßig intelligent wie gemein hin angenommen, um nicht zu sagen VIEL „dümmer“, oder und das halte ich gemessen an Möglichkeit a.) für über alle Maßen wahrscheinlicher, er ist ein Lügner der aus purem Egoismus gehandelt hat und schlauer als alle anderen ist und deshalb damit durchkommen kann. Da ich felsenfest von Zweitem ausgehe ist er für mich KOMPLETT unten durch, im Zusammenspiel mit seinen, positiv ausgedrückt, maximal unglücklichen Interviews postwendend von über alle Zweifel erhaben zu BITTE BEENDE DEINE KARRIERE! gekommen. So ein Verhalten ist für mich nicht nur nicht respektabel, es ist schlicht und ergreifend nicht zu akzeptieren und komplett abzulehnen.


    Ekelhafter Typ

    Aaron Rodgers ist ein in Verschwörungstheorien komplett versunkener idiot, sorry der frisst globuli und behauptet ist getestet und immunisiert. Er legt ein Verhalten an den Tag als würde er aus dem Mittelalter kommen und nun völlig überfordert sein. Die „Hexenjagd“ hat er selbst verursacht NICHT IN DEM ER SICH NICHT HAT IMPFEN LASSEN, SONDERN WEIL ER WISSENTLICH ÜBER SEINEN STATUS FALSCH/ UNWAHR/ NICHT AUFRICHTIG AUSKUNFT ERTEILT HAT!


    Ich verstehe absolut nicht was du hier schreibst, der von dir angesprochene Standpunkt impfen ja oder nein, hat nichts, gar nichts mit dem zu tun worum es geht. In der Schule würde unter deinem Text stehen „THEMA VERFEHLT! 0 Punkte 6! Nicht weil der Inhalt falsch ist, sondern weil er nicht das gefragte Problem behandelt. Es geht nicht darum ob das Kind in den Brunnen gefallen ist, es geht darum ob er es geschubst hat, ja hängt irgendwie zusammen, nein sich jetzt darüber zu unterhalten wie lange das Kind bis unten gebraucht hat ist völlig nichtig und 100% am Thema vorbei.

    Seit die Jungs aus Castrop nicht mehr zwanghaft auf „böse“ Metalcore-Elite machen, sondern einfach die Mucke zusammenschustern auf die sie Bock haben und darauf scheißen was irgendwelche Szenepolizisten davon halten, feiere ich sie brutal. Dieser Metalcore-NewWave-Industrial-Techno-Was weiß ich mix rettet mir sogar die Laune wenn die „angeblich“ niemals angestrebte Impfpflicht in Gesetzestext gekotzt wird.


    1



    Happy Birthday sachamecking ! Das Team von Speedway-Forum.de wünscht Dir alles erdenklich gute zu deinem 47 Geburtstag. Feier schön !


    Alles gute, bleib gesund und lass dich feiern! Allzeit good pull! :bday:

    Natürlich war der Darky Wechsel von Vereinsseite komplett beschissen und sportlich (zum Zeitpunkt keine Chance mehr die Playoffs zu erreichen) absolut unnötig. Im speziellen Falle Ward mag es von mir etwas stärker durch persönliche Gedanken ihm gegenüber beeinflusst sein. Das räume ich gerne ein, es ging aber scheinbar nicht nur mir so, ich erinnere dazu an die leere Tribuna K mit dem Banner „Get the fuck out of Falubaz Darcy you will never be one of us“. Vereine können natürlich schuld an wechseln sein, bestes Beispiel ist Toruń, Miedziak und Pawelek nicht zu wollen, war Marketing technisch ein Fiasko und die beiden hatten daran keine Aktie.


    Was die generelle Kritik speziell am deutschen Speedway und der Veränderung internationaler Prädikate angeht, schreibt vllt nicht jeder darüber der sich ganz genau so darüber aufregt! Wie oft ich an Rennbahnen Ähnliche oder gleiche Kritik höre bestärkt mich nur darin, nicht mehr einfach alles hinzunehmen und weitere 20 Jahre darauf zu warten das Veranstalter sich auf Zuschauer zu zubewegen und ich bin eben nicht mehr bereit mein Geld bedingungslos dafür auszugeben. Bei den internationalen Prädikaten kritisierte ich auch nie den Sport, lediglich was 5 Hanseln aus ihm machen, die keinen Plan haben und vor allem an wirtschaftliches Wachstum denken, koste es was es wolle.


    Und ja, ich halte beides für absolut kritikwürdig.

    Gibts in deiner Heiligen Sportart EISHOCKEY keine Transfers ? Das Du so abwertend über manche Fahrer sprichst ohne die Hintergründe der Wechsel zu kennen zeigt mir nur das Du anscheinend sehr weit vom Speedway entfernt bist und dann doch lieber komplett zu deinem Football und Eishockey wechseln solltest :*

    Natürlich gibt es die, in Europa, in Murica nicht, dort wird getradet. Auch hier gibt es solche und solche :* Dreh es doch einfach um, nicht „alle außer den Dreien sind beschissen“, sondern „diese Drei sind eine absolute Ausnahme innerhalb des Sports.“ Ja, Arek klar könnte ich eine Sportart nicht mehr anschauen weil du mir dazu rätst, ich kann aber auch zu 100% drauf scheißen, ausgerechnet von dir so ein Spruch? :huh: DAS ist tatsächlich traurig, aber naja Menschen ändern sich halt.