27. September 2009 Langbahn - WM in Pfarrkirchen

  • Ergebnis (inoffiziell):
    1. Stephan Katt (Deutschland) 26
    2. Herbert Rudolph (Deutschland) 22
    3. Alessandro Milanese (Italien) 22
    4. Richard Speiser (Deuschland) 21
    5. Jörg Tebbe (Deutschland) 21
    6. Enrico Janoschka (Deutschland) 17
    7. Mathieu Tresarrieu (Frankreich) 16
    8. Jan Pape (Deutschland) 14
    9. Jerome Lespinasse (Frankreich) 13
    10. Vladimir Trofimov (Ukraine) 12
    11. Andrew Appleton (Großbritannien) 10
    12. Rene Lehtinen (Finnland) 8
    13. Mark Stiekema(Niederlande) 5
    14. Massimo Mora (Italien) 4
    15. Maxime Mazeau (Frankreich) 3
    16. Paul Hurry (Großbritannien) 2
    17. Richard Hall (Großbritannien) 2
    18. Pavel Ondrasik (Tschechien) 2
    19. Martin Smolinski (Deutschland) 2
    20. Sjoerd Rozenberg (Niederlande) 1

  • mh ........ können wa uns ein ergebnis aussuchen
    1.Katt 26 Pk.
    2.Rudolph 22+5 Pk.
    3.Milanese 22+4 Pk.
    4.Tebbe 21 Pk.
    5.Speiser 21 Pk.
    6.Janoschka 17 Pk.
    7.Mat. Tressarieu 16 Pk.
    8.Pape 14 Pk.
    9.Lespinasse 13 Pk.
    10.Trofimov 12 Pk.
    11.Appleton 10 Pk.
    12.Lehtinen 9 Pk.
    13.Stiekema 5 Pk.
    14.Mora 4 Pk.
    15.Mazeau 3 Pk.
    16.Hall 2 Pk.
    17.Ondrasik 2 Pk.
    18.Hurry 2 Pk.
    19.Smolinski 2 Pk.
    20.Rozsenberg 1 Pk.


    Seitenwagen
    1.Keil/Tralau 18 Pk.
    2.Kunert/Eibl 17 Pk.
    3.Venus/Heiß 15 Pk.
    4.M.Brandhofer/Günthör 8 Pk.
    5.S.Brandhofer/Peters 7 Pk.
    6.Kreuzmayr/Köpf 4 Pk.
    7.Hundsrucker/Schirmer 4Pk.
    8.Steigerwald/Steigerwald 2 Pk.


    S-T

  • Glückwunsch an die ersten Drei sowie Platz 4-7. Viel Erfolg im Grand Prix 2010. :thumbup:
    Respekt für Peppi Rudolph mit einem Lauf weniger noch Zweiter. :breit:
    Catman hat sich wohl Stephan Tressarieux`s Double von vergangenem Jahr zum Vorbild genommen :thumbsup:

  • Wieso ist denn der Riss da nicht mitgefahren?

  • Achso, also hat er drauf verzichtet heute zu starten? Kenn mich leider bei Langbahn halt gar ned aus....

  • nein er st doch automatisch gesetzt darum muss er nicht in die quali

  • Achso, das war schon die Challenge für 2010?

  • Das ist leider falsch Jan!


    Beim Challenge gibt es natürlich keine Wildcard!


    Wie du schon sagtes 2x Quali (6+6) und die Plätze 8-13 also sind das schon 18 Fahrer!


    Ich fand es super wie sich Rudolph reingebissen hat, das Stadion stand auch voll hinter ihm!


  • Dann erklär mir mal warum Martin Smolinski dort starten durfte.

  • Also es qualifizieren sich wie oben beschrieben 18 Fahrer für den Challenge! Dazu gibt es wie immer 2 Reservefahrer die abwechselnd eingesetzt werden sobald sich am Renntag ein Fahrer abmeldet! Das waren in dem Fall Rudolph und Smoli!


    Das Rudolph einen WM-Platz rausfahren konnte war bei all seinem Können großes Glück weil Hurry sich nach dem 1. Durchgang verletzt abgemeldet hat und im 4. Durchgang Smoli für Hurry wegen "technischen Problemen" nicht fahren konnte! Das war für mich ein abgekartetes Spiel weil Rudolph dann fahren durfte aber ich finde es ja auch gut weil der hatte solches Pech diese Saison und mit dem heute war wohl beim besten Willen nicht zu rechnen!

  • Hefenbrock war auch in Pfarrkirchen vielleicht will er ins Langbahngeschäft einsteigen ? :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!