Smolinski: «Entscheidung pro deutscher Bahnsport»

  • Post by Donar66 ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Ich weiß nicht was es da zu meckern gibt!

    Martin war in der ganzen Bulli-Zeit für seinen Club ACL bei jedem Match am Band. Nicht wie diverse andere ..... die nicht konnten vielmehr wegen polnischer Verträge durften. Heute sind sie froh...... Kai, Vale, Michi, Tobi..

    Und beim ACL gibt's auch die versprochene Kohle.... nicht wie bei so manch anderen Clubs.

    Ich hoffe nur dass mit dem Wegfall der Bulli 2021 nicht auch der STC stirbt. Dann Speedway Deutschland - "Gute Nacht" bei aller "Poleneuphorie"

    Schade, schade...... 😎

  • Das ist ja süss...

    Smolk verzichtet auf lukrative Angebote von höheren Ligen in Polen....

    Bei seinem letzten Club Zielona Gora

    War er ja super unterwegs...

    Er ist so uneigennützig.

    Ihm geht es nur um den deutschen Bahnsport...

    Er ist ein heißer Kandidat für das Bundesverdienstkreuz.

  • in dem Artikel steht nichts von "lukrativ".....

  • Ein Post voller Häme und Spott. Respekt!

  • Wenn man so einen Mist schreibt ist man ein heißer Kandidat für die Goldene Feder.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!