Live Update Osterpokal Güstrow 08.04.23

  • Sehr gerne, zum Schluss war es doch ein wenig kalt 🥶 aber immer wieder gerne 😊

  • Glückwunsch Michi und natürlich auch Sandro zum Podium, gleiches gilt auch für die Junioren Bruno, Mika und vor allem Hannah!

    Danke Spitzer91 lief hervorglänzend bei deiner Entjungferun! GERNE WIEDER!

    Danke an alle fürs Lesen und seht mir meine Fehler nach, war das erste dieses Jahr und ich war mit mehr als einem Auge in München :ninja2:

  • Wie ist Lauf 19 ausgegangen?

  • Ich hab schon mit Absicht „meinE Fehler“ geschrieben, in die Übersicht hab ich’s übernommen nur nicht einzeln gepostet :upside_down_face:

    Und nein Herbert das war nicht wie in alten Zeiten, dazu fehlt mir die Übung, selbst das Update von der DM in Wola damals war besser und da hatte ich schon 10 Bier im Kopf bevor der erste Lauf gestartet wurde :lol:

    Aber danke dennoch für die netten Worte, ganz ohne kann ich doch eh nicht :crazy:

  • Nielsen.

    Und pott , der Sprecher hat vorm Finale gesagt, das der Einlauf zählt. 😄👍🏻

  • Ach was war es wieder schön.

    Einige Unfälle, packende Rennen, viel Einsatz und Überholmanöver, alles dabei was das Speedway Herz begehrt. Nur etwas wärmer hätte es sein können, aber irgendwas ist ja immer 😉

  • Nielsen.

    Und pott , der Sprecher hat vorm Finale gesagt, das der Einlauf zählt. 😄👍🏻

    Das ist ja toll und definitiv besser als nichts, aber ist ein

    „Vorläufe x jeder Fahrer hat heats y“ plus was auch immer danach kommt, echt zu viel Text um das dazu zu schreiben? Ich erinnere mich an unzählige Meetings der Junioren wo niemand wusste wie jetzt genau die NBM Punkte jetzt ausgefahren werden. Mal gibt es Finals, mal nicht, mal zählt der Finaleinlauf, mal werden die Pubkre zu den Vorläufen addiert, sollte es da dann punktgleichheit geben gab es von einem Stechen über tiebraker bis hin zum losen alles. Am liebsten wäre mir tatsächlich der DMSB (ich weiß guter Witz) würde einfach ein System beschließen und das müsste dann jeder fahren.

    Wie gesagt das ist ganz sicher kein Problem von euch (MC Güstrow) alleine. Und ja, die Anzahl derer die das tatsächlich interessiert ist verschwindend gering. Allerdings lässt sich diese, für Zuschauer unsägliche, weil unübersichtliche und undurchsichtige Situation MIT MAXIMAL ZWEI ZEILEN AUS DER WELT SCHAFFEN!!! und dennoch wird das nicht gemacht, wahrscheinlich war meine Kritik wieder nicht konstruktiv, aber genau sowas lässt mich vom Bahnsport genervt sein. Hier braucht niemand mit irgendwelchen lächerlichen „was das alles kostet“ Sprüchen kommen. ES IST EIN VERSCHISSENER SATZ VON NICHT MEHR ALS ZWEI ZEILEN LÄNGE :boese: Wenn der Veranstalter dann richtig smart ist fährt man so ab dann immer, dann müsste man ihn sogar nur einmal tippen…. Genau so unnötig wie der zwischenzeitliche Hochglanz-Trend beim Heatschema…. Das hat auch n halbes Jahrzehnt gedauert bis das endlich wieder so geändert wurde das man tatsächlich wieder mitschreiben konnte… sorry sowas raff ich nicht und werde es auch nicht mehr… da müsste ein Spruch ohne bitte und danke reichen um zu verstehen warum es dumm ist was man tut..

    what ever… ich hoffe ihr wart mit Zuschauerzuspruch zufrieden und diese wiederum mit dem Meeting. :beer:

  • Hier mal das kommplette Ergebnis von unseren poln.Nachbarn ...

    Quelle : https://sportowefakty.wp.pl/zuzel/1054241/…ystep-skupienia

    Wertung (aus: speedway-forum.de):

    1. Rasmus Jensen (Dänemark) - 14 (3,3,2,3,3)

    2. Sandro Wassermann (Deutschland) - 13 (2,3,3,3,2)

    3. Michael Härtel (Deutschland) - 11+3 (3,2,3,2,1)

    4. Marius Nielsen (Dänemark) - 11+2 (2,1,3,2,3)

    5. Emil Breum (Dänemark) - 10 (1,2,2,2,3)

    6. Peter Ljung (Schweden) - 8 (u,3,3,0,2)

    7. Valentin Grobauer (Deutschland) - 8 (2,3,1,0,2)

    8. Lars Skupien (Polen) - 7 (1,w,0,3,3)

    9. Anton Karlsson (Szwecja) - 7 (3,2,2,0,0)

    10. Petr Chlupac (Tschechien) - 6 (3,w,0,1,2)

    11. Max Dilger (Deutschland) - 6 (1,0,1,3,1)

    12. Lukas Baumann (Deutschland) - 6 (2,w,2,1,1)

    13. Antti Vuolas (Finnland) - 5 (0,2,1,1,1)

    14. Marius Hillebrand (Deutschland) - 4 (1,1,1,1,0)

    15. Ben Ernst (Niemcy) - 2 (0,0,0,2,0)

    16. Jordan Dubernard (Frankreich) - 1 (0,1,0,0,d)

    17. Daniel Rath (Deutschland) - NS

    Lauf um Lauf:

    1. Karlsson, Wassermann, Dilger, Dubernard

    2. Jensen, Baumann, Hillebrand, Vuolas

    3. Chlupac, Grobauer, Breum, Ljung (u)

    4. Haertel, Nielsen, Skupień, Ernst

    5. Jensen, Breum, Nielsen, Dilger

    6. Wassermann, Härtel, Baumann (w), Chlupac (w)

    7. Ljung, Vuolas, Dubernard, Fokus (w)

    8. Grobauer, Karlsson, Hillebrand, Ernst

    9. Ljung, Baumann, Dilger, Ernst

    10. Wassermann, Jensen, Grobauer, Skupień

    11. Haertel, Breum, Hillebrand, Dubernard

    12. Nielsen, Karlsson, Vuolas, Chlupac

    13. Dilger, Härtel, Vuolas, Grobauer

    14. Wasserman, Nielsen, Hillebrand, Ljung

    15. Jensen, Ernst, Chlupac, Dubernard

    16. Skupien, Breum, Baumann, Karlsson

    17. Cluster, Chlupac, Dilger, Hillebrand

    18. Breum, Wassermann, Vuolas, Ernst

    19. Nielsen, Grobauer, Baumann, Dubernard (d)

    20. Jensen, Ljung, Härtel, Karlsson

    21. Härtel, Nielsen

    Klasse "Rookies "

    1. Bruno Thomas (Deutschland) - 11+3 (3,2,3,3)

    2. Hannah Grunwald (Deutschland) - 11+2 (2,3,3,3)

    3. Mika Freshe (Deutschland) - 7+1 (2,3,2,in)

    4. Tommy Schwalb (Deutschland) - 6+0 (1,2,1,2)

    5. Manuel Rau (Deutschland) - 5 (0,1,2,2)

    6. Paul Schwarz (Deutschland) - 4 (1,1,0,1)

    7. Lucas Rath (Deutschland) - 3 (3,u/-,-,-)

    8. Marvyn Katt (Deutschland) - 1 (u,0,1)

    9. Max Schwinkendorf (Deutschland) - 0 (0,0,w,d

  • Für Hillebrand ein ernüchterndes Ergebnis. :face_with_rolling_eyes:

    Da muß der Junge noch gewaltig nachlegen, wenn er im Devilsteam eine Startchance bekommen will. Dabei hatte er zu Beginn des Polenengagements von Landshut (noch in der 2.poln.Liga) einen durchaus positiven Eindruck hinterlassen. Zumal was seine guten Starts betraf.

    Man muß für ihn hoffen, daß er sich noch merklich steigern kann. Good luck, Marius.

    Sandro hat dagegen in beeindruckender Weise eine klasse Leistung abgeliefert. Den Landshutern wird das sicher nicht entgangen sein.

    Für Michi hat es mit einer soliden Arbeitsleistung am Ende noch zu einem Stockerlplatz gereicht. Alles gut!

    Tolle Arbeit wieder einmal mehr vom MSC Güstrow! :thumbs_up:

  • Es war ein durchweg gutes Rennen mit tollen, spektakulären Läufen.

    Was ich mir vom MC Güstrow wünsche: Dass auf den WCs Halter für die Klopapierrollen angebracht werden. Die derzeitige "Lösung", die Rollen einfach auf die Bürstenstiele zu stecken, ist bissel eklig, denn nach ein paar Benutzern sind die nass von Pipi und dann braucht man die wohl nicht mehr benutzen...

  • Hallo,

    war ein schöner Einstieg gestern in die neue Saison, spannende Rennen.

    Hat vielleicht jemand von euch die Laufzeiten, habe nicht alle mitbekommen und glaube, daß der Sprecher von Lauf 17-19 nicht dazu erwähnt hat.

    Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage.

    Gruß Jens

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!