13.08.2022 - Bundesliga Finale - Stralsund

  • Hallo, weiche Vereine und welche Fahrer sind dabei?

  • Dieses Rennen als "Bundesliga Finale" zu bezeichnen, halte ich für einen schlechten Witz! Meinetwegen als "Deutsche Mannschaftsmeisterschaft", was es ja auch ist, aber mit einer Liga hat dieses eine Rennen nun wirklich gar nichts gemein.

  • Jetzt mal im Ernst.

    Ist das wirklich als

    PRÄDIKATS LAUF ausgeschrieben ?

    Wenn das so sein sollte sieht man erst was bei unserem Verband DMSB für Leute sitzen.

    Sollen daraus ein offenes Rennen mit irgend einen anderen Namen daraus machen und gut ist es.

  • Dieses Rennen als "Bundesliga Finale" zu bezeichnen, halte ich für einen schlechten Witz! Meinetwegen als "Deutsche Mannschaftsmeisterschaft", was es ja auch ist, aber mit einer Liga hat dieses eine Rennen nun wirklich gar nichts gemein.


    Jetzt mal im Ernst.

    Ist das wirklich als

    PRÄDIKATS LAUF ausgeschrieben ?

    Wenn das so sein sollte sieht man erst was bei unserem Verband DMSB für Leute sitzen.

    Sollen daraus ein offenes Rennen mit irgend einen anderen Namen daraus machen und gut ist es.

    Habt ihr euch letztes Jahr auch so darüber beschwert?


    Dort wurde die Bundesliga doch auch schon als Tagesfinale ausgefahren…



    MMn ist es egal wie das Kind nun heißt - melden kann dafür jeder Verein und gesucht wird der deutsche Mannschaftsmeister 2022. :man_shrugging_medium_light_skin_tone:

  • alle 4 Teams nehmen ja auch am STC teil. Gehen die Teams dann weitestgehend mit diesen Fahrern in den Wettbewerb oder stellt sich jeder wieder eine Söldner-Truppe zusammen?


    Was bedeutet auf dem Plakat "DMM des DMSB" (Deutsche Mannschaftsmeisterschaft??)? Weiß das jemand?

  • alle 4 Teams nehmen ja auch am STC teil. Gehen die Teams dann weitestgehend mit diesen Fahrern in den Wettbewerb oder stellt sich jeder wieder eine Söldner-Truppe zusammen?


    Was bedeutet auf dem Plakat "DMM des DMSB" (Deutsche Mannschaftsmeisterschaft??)? Weiß das jemand?

    Warum sollte es eine „Söldner-Truppe“ sein? Es gelten keine STC Regeln - entsprechend kann und wird anders aufgestellt.

  • Es gelten keine STC Regeln - entsprechend kann und wird anders aufgestellt.

    das ist mir schon klar, aber in meinem Verständnis sollte ein Fahrer pro Saison nur 1 Club in ALLEN Wettbewerben vertreten. Es gab im vergangenen Jahr durchaus Beispiele (z.B. Fienhage) die im STC, Bundesliga-Finale und Paar-Cup jeweils für einen anderen Club an den Start gingen. Das untergräbt die Akzeptanz solcher Bewerbe und ist einem Laien auch schwer zu vermitteln.

  • Gerade Lukas Fienhage ist ein ganz schlechtes Beispiel. Lukas fährt seitdem ich denken kann für Brokstedt in der Bundesliga und seit 2016 für CLP im Paar Cup und seit 2018 im STC für CLP.
    Ich denke da gibt es viele viele andere Fahrer die schon mehrmals die Vereine gewechselt haben.
    Du wirst in Deutschland aber auch keinen Veranstalter finden, der in allen Wettbewerben an den Start gehen wird, sodass es immer mal dazu kommen wird, dass Fahrer auch mal für andere Vereine an den Start gehen.
    Erstmal musst du das als Club alles zahlen können und auch Leute im Verein haben, die fast jedes Wochenende mit den Jungs unterwegs sind. Pressetechnisch muss auch dann immer was aktuelles kommen. Das wird alles ehrenamtlich gemacht und ist absolut nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit.

  • Die Aufstellung von Stralsund passt meiner Meinung nach. Die drei Top-Mecklenburger, dazu der hier bekannte Rasmus Jensen. Hillebrand fährt schon länger für Stralsund. Dadurch das Güstrow nicht dabei ist ist es im Verhältnis keine Söldnertruppe!

    Für mich passt es !

  • Jetzt mal im Ernst.

    Ist das wirklich als

    PRÄDIKATS LAUF ausgeschrieben ?

    Wenn das so sein sollte sieht man erst was bei unserem Verband DMSB für Leute sitzen.

    Sollen daraus ein offenes Rennen mit irgend einen anderen Namen daraus machen und gut ist es.

    Was hat der Verband damit zu tun wenn einige Vereine keine Bundesliga fahren wollen?

    Als Zuschauer und/oder Sympathisant kann man doch nur zufrieden sein wenn es überhaupt einen Mannschaftsmeister gibt und wenigstens ein Rennen ausgefahren wird.

    Das hat nichts mit dem DMSB zu tun.

    Zu den Aufgaben des DMSB gehören damit insbesondere die Gestaltung des Sportkalenders, die Regelung des Lizenzwesens, die Erstellung der sportlichen Reglements und technischen Bestimmungen sowie die Sportgerichtsbarkeit.

    Laut deiner Aussage sollten sie lieber keine Mannschaftsmeisterschaft fahren? Wenn das so wäre würde es in den kommenden Jahren weiterhin keine Mannschaftsmeister geben, denn dann ist das Ding durch.

    Und jetzt komm mir nicht mit dem STC, der STC ist keine offizielle Liga.

  • Post by Speedway Bauer ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Letztes Jahr musste man es wegen der Corona Maßnahmen so hinnehmen, dass es nur ein einziges Rennen gab.


    In diesem Jahr sieht das aber anders aus. Da könnte man schon erwarten, dass jedes der vier Teams in der Bundesliga auch zumindest ein Heimrennen hat. Das wäre dann eine Saison mit vier Rennen, was der Bezeichnung als Liga zumindest einigermaßen gerecht würde.

  • Dieses Rennen ist für mich ein offenes Rennen,sonst nix.Lachhaft für den DMSB so was zu veranstalten aber passt leider zu dem Verband.Die Speedway Bundesliga wird es in der alten Form nie mehr geben.Ich habe vor zig Jahren schon vorausgesagt ,das der STC die neue Bundesliga wird.Mann sollte halt nur am Ende ein Finale mit 4 Teams fahren wie früher.In diesem Eintagsfinale in Stralsund werden fast die gleichen Fahrer starten wie im stc.dazu kommt das smoli,Max schon mal nicht starten können.dann diese tauscherei,wer bezahlt das meiste!!!!da fahre ich dann mal für den Club.sorry diese Veranstaltung braucht kein Mensch.

  • Der Speedwayfan muss mit dem leben was er vorgesetzt bekommt. Leider ist der Bahnsport in Deutschland nur eine Randsportart. Aber mMn ist diese Bundesliga nicht das Schlechteste. Mir gefällts

  • vielleicht kann man das ja im nächsten Jahr ausbauen mit dem Vieresystem, (4 im Norden, 4 im Süden, die beiden besten dann im Finale.... ich weiss sind vielleicht Träumereien an frühere zeiten...) Stc und die großen zusammen, mit irgendwelchen Vorgaben wegne Junioren und ev. 250ccm Fahrern.

    Das Paar System hat in Deutschland ausgedient.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!